Vielfalt für resiliente Ernährungssysteme

 

Globaler Treuhandfonds für Nutzpflanzenvielfalt (Nutzpflanzen-Treuhandfonds)

Zeit: Freitag, 20. Januar 2023, 09:30 – 11:00 Uhr

Sprache: Englisch, Deutsch

Zusammenfassung:

Die Transformation der globalen Ernährungssysteme beginnt mit Vielfalt. Vielfältigere Ernährungssysteme bedeuten klimaresistentere, nachhaltigere und nährstoffreichere Ernährungssysteme, aber auch Ernährungssysteme, die die kulinarische und kulturelle Vielfalt der Verbraucher überall zu würdigen wissen. Wie jeder Börsenmakler weiß, ist die Diversifizierung eine wichtige Strategie zur Risikominderung. Obwohl die Diversifizierung scheinbar im Widerspruch zu den Vorstellungen von Effizienz in den globalen Lieferketten steht, erkennt die Wirtschaft mittlerweile Vielfalt zunehmend als Schlüssel zur Innovation an. Das Fachpodium wird die mannigfaltigen Facetten der Vielfalt beleuchten und wie entscheidend sie sind für die Transformation des globalen Ernährungssystems. Die Podiumsteilnehmer werden den Wert der Vielfalt für die Ernährung, Innovationen, Klimaresistenz und kulinarische Verwendung erörtern.

Podiumsgäste

Die Podiumsgäste werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben. 

Seite empfehlen